Anschauliche Darstellung zum Thema "Weizen" auf dem Lehrpfad Bothkamp
Anschauliche Darstellung zum Thema "Weizen" auf dem Lehrpfad Bothkamp

Willkommen auf dem Lehrpfad Bothkamp!

Der Lehrpfad Bothkamp möchte allen Bürgern aus Stadt und Land, ob jung oder alt, die schleswig-holsteinische Landschaft und Landwirtschaft näher bringen. Der etwa 3 km langer Rundweg lädt zu einem informativen Spaziergang durch Feld, Wald und Flur ein. Der Weg ist gespickt mit mehr als 50 Informationstafeln. Besondere Aktionen finden Sie auf dem Bodenerlebnispfad und im Kulturpflanzengarten.

Eine unberührte, sich selbst überlassene Natur kommt bei uns praktisch nicht mehr vor. Denn wir Menschen greifen seit Jahrhunderten in den

Naturhaushalt ein, um zu überleben. Wir haben unsere Natur kultiviert und sie damit an unsere Bedürfnisse angepasst. 

Ziel des Lehrpfades ist es, die Entstehung und Entwicklung unserer Landschaft und Landwirtschaft deutlich zu machen. Es soll ein Bewusstsein für die Natur und den ländlichen Raum als Lebensgrundlage geschaffen werden.

Wer unter diesen ganzen Eindrücken Körper und Seele ein wenig baumeln lassen möchte, kann eine der Ruhebänke oder die Schutzhütten in der Kiesgrube oder am Viehteich nutzen. Diese eignen sich auch hervorragend für ein mitgebrachtes Picknick.


Lehrpfad Bothkamp Impressionen

Video: 2 min


Was gibt es auf dem Lehrpfad zu erleben?

  • Bodenerlebnispfad
  • Kulturpflanzengarten
  • Wissenswertes über Natur und Umwelt, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischerei, Jägerei und Imkerei
  • Einblicke in die Produktion unserer Nahrungsmittel
  • Die Entstehung Schleswig-Holsteins
  • Steinkunde
  • Wetterkunde
  • Phänologischer Garten
  • Bestimmung von Wildpflanzen am Wegesrand

... und vieles Interessantes mehr zum Anfassen und Begreifen!